Holunder

Der Strauch der alten Göttin...

 

 

Über den Holunder gibt es unendlich viel zu berichten, denn seit Urzeiten begleitet er uns Menschen.

In den alten Tagen stand er an jedem Haus.

 

Schon immer spielte er eine große Rolle sowohl im Alltag als auch bei Ritualen.

Trotz der Fülle, die er bietet werde ich mich hier ganz kurz fassen, denn dies soll ja nur eine Anregung sein. Wenn dein Interesse geweckt ist, lohnt es sich unbedingt, dich näher mit dem Holunder zu befassen-  besonders jetzt zum Herbst hin…

 

Im Holunder wirkt die Kraft der nordischen Göttin der Unterwelt Hel, auch Holla genannt- vielen nur noch bekannt als Frau Holle im Märchen der Gebrüder Grimm.

In ihrem hellen Aspekt ist sie die strahlende Himmelgöttin.

So ist sie beides: Herrscherin der Ober- und der Unterwelt. In den weißen Blüten und den schwarzen Beeren spiegeln sich die hellen und die dunklen Aspekte der Göttin...

 

Sie regiert über die Jahreszeiten und schützt Haus und Hof.

Der Holunderbusch galt in den alten Zeiten als ein Zugang zur Unterwelt und Sitz der Göttin.

Daher wurde ihm Respekt gezollt und er stand als Schutzbaum vor jedem Haus- es war unter Strafe verboten, ihn zu fällen heißt es.

 

Beim Räuchern unterstützt er als Schwellenbaum alle Arten von Übergängen und bietet Schutz. Er hilft dabei, die Dinge ausreifen zu lassen und den richtigen Zeitpunkt zu erkennen.

Auch beim Finden der eigenen Lebensaufgabe ist er hilfreich.

 

Alle Teile des Baums können verräuchert werden.

Wenn wir uns mit dem Holunder intensiver befassen, lässt sich erkennen, was zu welchen Themen gehört:

Für Schutzräucherungen wird gerne das Holz & Mark genutzt, die cremefarbenen Blüten unterstützen Leichtigkeit & kindliche Unbeschwertheit, die schwarzen Beeren bei Themen,

in denen es um Tiefe geht.

 

Räuchere ihn am besten auf dem Sieb und nimm dir Zeit, ihn ganz sanft verglimmen zu lassen und wahrzunehmen. Es lohnt sich, dir besonders viel Zeit zu nehmen, um mit Holunder zu räuchern. Er ist so vielschichtig in seinen Themen...

Ich empfehle ihn besonders Menschen, die sich schwertun, den richtigen Zeitpunkt für eine Entscheidung, einen Wechsel oder ähnliches zu erkennen.

 

Beachte, dass alle Teile vor dem Verräuchern gut getrocknet werden müssen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0